marina Zadar/njem

Zadar 44° 07′ 12” N/15° 14′ 00”E ist eine dreitausend Jahre alte Stadt, die sich im Herzen der adriatischen Ostküste befindet. Die Altstadt von Zadar liegt auf einer Halbinsel und ist von Mauern umgeben. Der neue, urbane Teil der Stadt ist mit der Halbinsel durch eine Fußgängerbrücke verbunden, die gleichzeitig das Symbol der Stadt darstellt. Hier können Sie die mediterrane Küche genießen, den berühmten Maraschinolikör kosten oder an einem der vielen Strände baden. In der Stadt, die nach Herr Hitchcock, den schönsten Sonnenuntergang der Welt hat und einen Meeresarchipel mit einer Vielzahl von Inseln, die der Stadt Schutz von starken Winden bieten, können Sie in einer Sinfonie der Meeresorgeln (natürliches Instrument, 70m lang, mit 35 Röhren in die Promenade über dem Meer eingebaut) und dem magischen Licht der Installation Gruß an die Sonne genießen.

shadow

Innerhalb der Marina finden Sie eine Bar, Parkplätze/Garage und Toaletten mit Duschen. Ein Markt mit lokalem Obst und Gemüse, jede Art von Geschäften, Wechselstube, Notaufnahme, Post, Geldautomaten, freie Parkplätze und unser Büro sind zu Fuß nicht weit von der Marina entfernt. Für nur 5 kuna kann Sie der berühmte barkajol im Boot mitnehmen (Mann rudert) und Sie sehen die Altstadt von der Marina aus, oder Sie nehmen einen Spaziergang über die berühmte Fußgängerbrücke von Zadar.

Großartige Lage der Marina von Zadar ist perfekt zum segeln zur Nord- oder Südadria. Zwei wunderschöne Inseln mit tollen Stränden, Ugljan und Pašman befinden sich dem Stadtzentrum von Zadar gegenüber, weniger als eine halbe Stunde entfernt.
Eine dritte großartige Insel, Dugi otok (Lange Insel), die gleich dahinter liegt, wartet darauf entdeckt zu werden. Die Nordseite der Insel versteckt einen der schönsten Sandstrände der Adria, Sakarun. Auf der Suche nach dem Strand werden Sie einen wunderschönen Leuchtturm sehen, den Punta Bjanka im Ort Veli Rat. Mit seinen 42 Metern Höhe ist er gleichzeitig der höchste Leuchtturm der Adria. Die Südseite der Insel verbirgt eine andere Perle in diesem Gebiet, den Naturpark Telascica. Mit seinem türkisfarbenen Meer ideal zum Schwimmen, ruhige und stille Strände, sowie atemberaubende Sichten von der Höhe aus und der Salzsee Mir (Frieden), ist es ein Ort den Sie nicht versäumen möchten. Natürlich liegt es auch in der Nähe des Eingangs ins berühmteste Gebiet der Region, den Nationalpark Kornati. G. B. Shaw sagte, dass Gott sich am letzten Tag der Schöpfung wünschte sein Werk zu krönen, und so schuf er die Kornaten aus Tränen, Sternen und Atem. Sie brauchen ihm nur glauben, kommen und diesen wunderschönen Ort genießen.

Comments

No comment yet.

Leave a Reply

Vaša adresa e-pošte neće biti objavljena. Nužna polja su označena s *